Gebäudeenergieberatung

Jetzt Angebot anfordern!
Energieausweis

Energieausweis

Hier erfahren Sie alles über Energieausweise nach der Energieeinsparverordnung (EnEV)

» weitere Informationen
Gebäudebewertungen

Energiegutachten

Hier erfahren Sie alles über Energiegutachten

» weitere Informationen
Förderungsmittel

Fördermittelberatung

Hier erfahren Sie alles über Förderungsmittel zum Hausbau

» weitere Informationen

Personelle Veränderungen in der DGNB

Die internationale Verbreitung des DGNB Zertifizierungssystems schreitet rasch voran.

Dies betrifft nicht nur die Nachfrage nach Zertifikaten. Die DGNB verzeichnet auch ein zunehmendes Interesse an länderspezifischen Anpassungen des DGNB Systems durch Partnerorganisationen im Ausland.

Um diese äußerst positive Entwicklung zu koordinieren, wird die DGNB gemeinsam mit ihren Partnerorganisationen ein International Board gründen. Mit dem Aufbau der organisatorischen Strukturen und der Weiterentwicklung des internationalen Netzwerkes wurde Philipp Kaufmann betraut.

Der Immobilienfachmann aus Wien eignet sich für diese Aufgabe im besonderen Maße. Als Initiator und Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft ÖGNI konnte er in wenigen Monaten über 120 Gründungsmitglieder für die DGNB Partnerorganisation gewinnen. In enger Zusammenarbeit mit der DGNB sorgte die ÖGNI für eine Anpassung des Zertifizierungssystems an den österreichischen Markt. Die ÖGNI hat bereits ein erstes Gebäude gemäß dieser länderspezifisch angepassten Systemvariante zertifiziert, rund 30 weitere Objekte sind für die Zertifizierung registriert.

gesamten Beitrag lesen

Anzeigen